Pantomime in zwei Aufzügen von Pater Florian Reichssiegel
Musik von Johann Michael Haydn, Salzburg 1767 – MH 84

Der Komponist Johann Michael Haydn wurde am 14.September 1737 in Rohrau (Niederösterreich) geboren und starb am 10. August 1806 in Salzburg.
Er war der jüngere Bruder von Joseph Haydn, wurde ebenfalls Sängerknabe am Stephansdom in Wien und ging 1757 als bischöflicher Kapellmeister nach Großwardein. Ab 1762 war Michael Haydn in Salzburg als Konzertmeister und Organist am Dom tätig.

Es könnte einem nicht närrischer träumen….
»
Es wird eine Königin zum Tode ausgeführet, die der Scharfrichter enthauptet, nach abgeschlagenem Haupte kommt eine kleine Prinzessin hervor,  welche anfangs wider den Scharfrichter sich erzürnet: bald darauf aber in denselbigen sich verliebet und eine welsche Arie singt.«

Ursprünglich von Pater Florian Reichssiegel im 18. Jahrhundert als Pantomime in Salzburg mit einem Studententheater aufgeführt, zeigt sich „Der Traum“ nun 2012 als szenische Darstellung in Tanz, Gesang und Bühnenbild.
Auf der Bühne des Gymnasiums St.Ursula wird das Werk von Schülerinnen, Studierenden des Carl Orff-Institutes und Sängern des Mozart-Opern Institutes fantasievoll, träumerisch umgesetzt.

Musikalische Leitung: Josef Wallnig
Szenische Leitung / Choreographie: Doris Valtiner
Ausstattung: Ragna Heiny

Königin / Prinzessin Amaryllis: Mayumi Sawada
Merkur / Damon: Kristina Busch
Vitzliputzli / Tod: Lachlan W. A. Scott

Es spielt das Belmonte Quartett:
Erste Violine: Clemens Flieder
Zweite Violine: Johanna Zaunschirm
Viola: Clemens Gordon
Violoncello: Gundula Leitner
Als Gast: Margherita Naldini, Kontrabass

Eine Veranstaltung des Mozart-Opern Institutes in Zusammenarbeit mit dem Carl Orff-Institut und dem Gymnasium St.Ursula Salzburg mit Oliver Kraft und Gunther Schmid als Musiklehrer der Schule.
http://www.ursulinen-salzburg.at/projekte/2011-12/haydn/haydn.php

Aufgezeichnet am 27.April 2012 im Privatgymnasium St.Ursula, Salzburg Elsbethen
Bildregie: Christoph Feiel
Bildmischer: Hermann Urabl
Tonmeister: Peter Schmidt

Diese DVD ist erhältlich im Onlineshop der Universität Mozarteum:
Johann Michael Haydn:  “Der Traum”  –  hier geht´s zum Shop